Pferdeosteopathie

 

Als ganzheitliches Therapieverfahren umfasst die Osteopathie die Behandlung des Knochenapparates, des Gewebes und der Organe. Bei der Diagnose des Osteopathen steht die ganzheitliche Betrachtung der Zusammenhänge im Vordergrund. Die Osteopathie sieht den Körper als Funktioneinheit innerhalb derer Probleme eines Körperbereichs auch andere Strukturen beeinflussen und zu Blockaden führen.

 

Diese Blockaden zu lösen ist mittels geeigneter Techniken Aufgabe des Tierosteopathen.

 

 

Osteopathische Maßnahmen:

 

  • Cranio- Sacral-Therapie ( Schädel-Kreuzbein-Therapie)
  • Dorn-Therapie ( Wirbelsäule/ Becken)
  • Parietale Therapie  ( Knochen,Sehnen,Bänder,Muskeln)

Gesunde Zähne -

gesundes Pferd

 

Fachgerechte Zahnbehandlung

für Pferde, Ponys und Esel.

Ihr Pferd hat Probleme mit dem Bewegungsapparat?

 

Ihr Pferd zeigt unerwünschtes Verhalten?

 

Ich helfe Ihnen.

Monika Boos

Lambertusstraße 12

52441 Linnich-Tetz

 

0163/2752417