Pferdephysiotherapie

 

Die Physiotherapie beeinhaltet eine Vielzahl von Therapiearten, die alle ein Ziel haben- die Beseitigung von muskulären und knöchernen Problemen des individuellen Pferdes. Diese können sowohl anatomisch, als auch rassebedingt sein.

 

Häufige Anwendungsbereiche sind:

Verspannungen, Verhärtungen, Ataxien, Gleichgewichts- und Koordinationsprobleme, postoperative und posttraumatische Verletzungen, Arthrosen, Durchblutungs-und Stoffwechselstörungen, Sehnen- und Bänderprobleme,  Muskelaufbau.


Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt sind Präventivmaßnahmen, z.B. die Betreuung von Turnier- und Rennpferde, sowie Pferde im Behördeneinsatz, um sie auf ihre besonderen Aufgaben vorzubereiten.

 

 

Physiotherapeutische Maßnahmen

 

  • Manuelle Therapie ( Massage- und Dehntechniken)
  • Magnetfeldtherapie
  • Wärme-/ Kältebehandlung
  • Inhalationstherapie
  • Bewegungstherapie
  • Körperband
  • Lymphdrainage

Gesunde Zähne -

gesundes Pferd

 

Fachgerechte Zahnbehandlung

für Pferde, Ponys und Esel.

Ihr Pferd hat Probleme mit dem Bewegungsapparat?

 

Ihr Pferd zeigt unerwünschtes Verhalten?

 

Ich helfe Ihnen.

Monika Boos

Linnicher Straße 85

52445 Titz

boos@pferdelogisch.de

 

mobil 0163-2752417

Festnetz 02463-7969773