Pferdephysiotherapie

 

Die Physiotherapie beeinhaltet eine Vielzahl von Therapiearten, die alle ein Ziel haben- die Beseitigung von muskulären und knöchernen Problemen des individuellen Pferdes. Diese können sowohl anatomisch, als auch rassebedingt sein.

 

Häufige Anwendungsbereiche sind:

Verspannungen, Verhärtungen, Ataxien, Gleichgewichts- und Koordinationsprobleme, postoperative und posttraumatische Verletzungen, Arthrosen, Durchblutungs-und Stoffwechselstörungen, Sehnen- und Bänderprobleme,  Muskelaufbau.


Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt sind Präventivmaßnahmen, z.B. die Betreuung von Turnier- und Rennpferde, sowie Pferde im Behördeneinsatz, um sie auf ihre besonderen Aufgaben vorzubereiten.

 

 

Physiotherapeutische Maßnahmen

 

  • Manuelle Therapie ( Massage- und Dehntechniken)
  • Magnetfeldtherapie
  • Wärme-/ Kältebehandlung
  • Inhalationstherapie
  • Bewegungstherapie
  • Körperband
  • Lymphdrainage

Gesunde Zähne -

gesundes Pferd

 

Fachgerechte Zahnbehandlung

für Pferde, Ponys und Esel.

Ihr Pferd hat Probleme mit dem Bewegungsapparat?

 

Ihr Pferd zeigt unerwünschtes Verhalten?

 

Ich helfe Ihnen.

Monika Boos

Lambertusstraße 12

52441 Linnich-Tetz

 

0163/2752417